Freak Out Friday

Bayer 04 Leverkusen ist eines der erfolgreichsten deutschen Fußballunternehmen der letzten Jahre. Die Werkself, wie der Verein auch genannt wird, spielt seit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga ununterbrochen in der höchsten deutschen Liga. Zum Jahresende 2016 plante Bayer 04 Leverkusen eine spezielle Online-Kampagne für seine Fans.

Client: Bayer 04 Leverkusen
Date: 2016
Services: Naming, Kommunikation, Kampagne

Aufgabe

Naming und Designkonzept für eine Online-Kampagne

Im Rahmen des Black Friday sollten die Anhänger im Onlineshop exklusiv einen Discount von 25% auf viele Artikel ihres Lieblingsvereins erhalten. Diese Aktion galt es eigenständig zu positionieren, samt eigenem Namen und merkfähigem Auftritt.

Prozess

Über alle Kanäle hinweg merkfähig

Der Prozess startete mit der Namensfindung, beinhaltete die Entwicklung eines Key-Visual und die visuelle Umsetzung für alle relevanten Touchpoints und Kommunikationskanäle. Die Aktion lässt die Herzen der Fans höher schlagen (engl. überspitzt: to freak out) und fällt auf einem Freitag (engl. friday). Schnell war ein prägnanter Name für die Kampagne gefunden.

Ergebnis

Enorm beliebt bei den Fans

Der Ansturm auf den Freak Out Friday übertraf die Erwartungen. Die Kampagne ist mittlerweile ein fester Bestandteil in den Online-Aktivitäten von Bayer 04 Leverkusen. Design und Ansprache haben überzeugt und alle relevanten Kommunikationskanäle werden abgedeckt.