Swiss Packaging Technology AG

Entwicklung eines ganzheitliches Corporate Design für die Schweizer Verwaltungsgesellschaft Swiss Packaging Technology AG (kurz: SPT). Geknüpft ist das neue Erscheinungsbild an die Aufgabenstellung, das noch junge Unternehmen auf dem globalen Markt zu etablieren.

Client: PEP Labels AG
Date: 2020
Services: Corporate Design, Kommunikation

Aufgabe

Wirkungskraft für eine Verwaltungsgesellschaft

Verwaltungsgesellschaften sind Kapitalgesellschaften, die in der Schweiz eine Verwaltungs- aber keine (oder nur eine untergeordnete) Geschäftstätigkeit, wie Handel, Produktion von Gütern oder Erbringen von Dienstleistungen ausüben. Dennoch tritt auch eine Verwaltungsgesellschaft nach außen hin auf, u.a. durch geschäftliche Korrespondenz, Stakeholder-Kommunikation, die Unternehmenswebsite, etc.

Prozess

Kraft durch Reduktion – das Designkonzept

Das Quadrat ist eine der drei geometrischen Grundformen und somit leicht zu merken. Zudem ermöglicht es die Assoziation zur Themenwelt „Verpackungslösungen“. Das Designkonzept lässt diese einfache Grundform zu einem tragfähigen, merkfähigen und flexiblen Design werden. Das Quadrat ist dabei die wiederkehrende Grundform des gesamten Corporate Design – auch im Logotype, welches sowohl in einer Lang- als auch in einer Kurzform zum Einsatz kommt.

Das Designkonzept stellt visuell einen starken lokalen Bezug zur Schweiz her und bedient sich der oft mit der Schweiz („Swiss“ ist Bestandteil des Unternehmensnamens der SPT) in Verbindung gebrachten Attributen wie Qualität und Wertigkeit.

Die Expansionspläne der Swiss Packaging Technology AG umfassen neben dem West- und osteuropäischen Markt auch den vietnamesischen Markt. Somit sind innerhalb der Kommunikation ganz unterschiedliche Sprachräume zu berücksichtigen. Dies wurde bei der Wahl der Unternehmensschrift (engl. Corporate Typeface) berücksichtigt und die Konkret Pro von Guido Schneider (BrassFonts) gewählt. Die Schrift unterstützt mehr als 40 unterschiedliche Sprachen – u.a. Vietnamesisch – und sorgt somit global für ein einheitliches Schriftbild innerhalb des Corporate Design.

Ergebnis

Sukzessiver Markenaufbau

Der neue Markenauftritt wird in den kommenden Monaten weiter ausgestaltet und implementiert, parallel dazu anstehen neue bzw. weitere Kommunikationsmedien der SPT.

Der neue Markenauftritt hilft dem Unternehmen beim Erreichen der unternehmensstrategischen Ziele und sorgt für eine hohe Strahlkraft am Markt. Geschaffen wurde eine klare Absendermarke für die Verwaltungsgesellschaft die für das noch junge Unternehmen den Aufbau einer attraktiven Arbeitgebermarke möglich macht.